Servicestelle für anerkannte Flüchtlinge im Jobcenter

Das Jobcenter richtet  eine Servicestelle zur Leistungssachbearbeitung sowie zur Beratung und Vermittlung nach dem SGB II für den Personenkreis der anerkannten Flüchtlinge. Die Servicestelle wird in räumlicher Nähe zum Amt für Migration und Integration im Verwaltungsgebäude der Agentur für Arbeit Ravensburg untergebracht.

Die Servicestelle des Jobcenters wird für alle Flüchtlinge zuständig sein, die eine Aufenthaltserlaubnis bzw. Fiktionsbescheinigung nach dem Stichtag „ 01. Mai 2016“ von der zuständigen Ausländerbehörde erhalten. Damit soll eine effiziente und effektive Integration von Flüchtlingen nach Bleiberecht im Jobcenter realisiert werden.

Die anerkannten Flüchtlinge können künftig direkt nach der Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis bzw. nach dem Ausstellen einer Fiktionsbescheinigung durch die Ausländerbehörde des Landratsamtes oder der Städte Ravensburg und Weingarten einen Antrag auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II in der Servicestelle des Jobcenters stellen.

Die Kontaktdaten der Servicestelle sind:

Jobcenter Landkreis Ravensburg
Servicestelle für anerkannte Flüchtlinge
Anmeldung Raum 237
Schützenstr.69
88212 Ravensburg
Telefon: 0751/85-8311
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Postanschrift: Postfach 1940, 88189 Ravensburg



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen